Die Rohstoffe von Siemerink

Gediegen und gesellschaftlich verantwortungsbewusst 

Bei Siemerink können die Begriffe nachhaltig, umweltfreundlich und gesellschaftlich verantwortungsbewusst in einem Atemzug genannt werden. Lange bevor diese Themen Allgemeingut wurden, stellten sie bereits die Kerninhalte der Betriebsführung des Unternehmens dar.

Siemerink arbeitet nur mit Holzsorten, die aus verantwortungsbewusster nachhaltiger Forstwirtschaft stammen. Für die Leinwände werden ausschließlich hochwertiges Leinen und reine Baumwolle verwendet.

Zum Verleimen werden Produkte ohne Formaldehyd und andere Schadstoffe verwendet. 

In der modernen Produktionshalle von Siemerink wird mit Respekt für die Umwelt gearbeitet. Bei der Herstellung werden Abfälle und Emissionen von Schadstoffen auf ein Minimum begrenzt. Siemerink sieht dies als Selbstverständlichkeit und  übernimmt für alle Verfahren die Verantwortung.